Kontakt

profile_image
Henning Urlaub
Forschungsgruppenleiter, Professor an der Georg-August-Universität Göttingen
Telefon:+49 551 201-1060Fax:+49 551 201-1197

Dieses Stellenangebot als PDF

Stellenangebot

studentische Hilfskraft (m/w)
(Kennziffer 14-17)

Stellenangebot vom 3. März 2017

Die Forschungsgruppe “Bioanalytische Massenspektrometrie” am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

studentische Hilfskraft (w/m)
(Kennziffer 14-17)

Der/die Kandidat/in wird bei der massenspektrometrischen Sequenzanalyse von Proteinen (“Proteomics”) mitarbeiten.

Die maximale Arbeitszeit beträgt monatlich 83 Stunden. Die Vergütung beträgt € 11,29 pro Stunde für Studenten mit Bachelorabschluss oder € 9,71 pro Stunde ohne Bachelorabschluss. Die Immatrikulation an einer deutschen Hochschule ist Voraussetzung.

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Interessierte Studenten/innen senden ihre Bewerbung inkl. eines CV, einer Darstellung ihrer Forschungsinteressen, dem Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife und gegebenenfalls dem Bachelorprüfungszeugnis bevorzugt per E-Mail unter Angabe der Kennziffer an

Prof. Dr. Henning Urlaub
E-Mail: henning.urlaub@mpibpc.mpg.de
Tel.: 0551-201-1060

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie
FG "Bioanalytische Massenspektrometrie"
Am Fassberg 11, 37077 Göttingen

Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.mpibpc.mpg.de/urlaub

 
loading content