Diese Stellenausschreibungen als PDF

Stellenangebot

Ausbildungsplätze 2018

Stellenangebot vom 8. September 2017

Das Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie sucht für das Jahr 2018

Auszubildende
für folgende Berufe

 Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre; Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
(Kennziffer 38-17)

Elektroniker/in für Geräte und Systeme
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre; Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
(Kennziffer 39-17)

 Fachinformatiker/in (Fachrichtung: Systemintegration)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre; Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
(Kennziffer 40-17)

 Feinwerkmechaniker/in (Fachrichtung: Feinmechanik)
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre; Ausbildungsbeginn: 01.09.2018
(Kennziffer 41-17)

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Daneben werden die Sozialleistungen entsprechend den Regelungen für den öffentlichen Dienst (Bundesdienst) gewährt.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ferner will die Max-Planck-Gesellschaft den Anteil an Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2017 bevorzugt (als eine zusammenhängende PDF-Datei) über das Bewerberportal des gewünschten Ausbildungsberufes auf unserer Internetseite

http://www.mpibpc.mpg.de/ausbildung

oder in Kopie und ohne Bewerbungsmappen – Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt – an das

Max-Planck-Institut
für biophysikalische Chemie
Karl-Friedrich-Bonhoeffer-Institut
- Personalbüro -
Am Fassberg 11
37077 Göttingen


 
loading content