Kontakt

Peter Rehling
MPI-BPC Fellow
Professor an der Georg-August-Universität Göttingen
Telefon:+49 551 39-5947

Weitere Informationen

Peter Rehling

Mitochondrien-Biogenese und Assemblierung von Membranprotein-Komplexen

Die Arbeitsgruppe untersucht den Mechanismus des Transportes von Proteinen über die äußere und innere Membran der Mitochondrien. Dieser Transportprozess wird von Signalen in Vorstufenproteinen, die von Membranprotein-Komplexen in der äußeren (TOM) und inneren (TIM) Membran erkannt werden, reguliert. Mithilfe genetisch zugänglicher Modelsysteme, in vitro-Import-Analysen und biochemischer Techniken untersuchen wir den signalvermittelten, vektoriellen Transfer des entfalteten Vorstufenproteins durch die Transportmaschinerien.

In der inneren Membran der Mitochondrien werden Membranprotein-Komplexe aus Proteinen assembliert, die aus dem Zytoplasma importiert oder nach mitochondrialer Translation über die innere Membran exportiert werden. Wir untersuchen, wie die Assemblierung aus diesen einzelnen Komponenten abläuft, um zu verstehen, wie Störungen des Prozesses zu schweren neuromuskulären Erkrankungen führen können. Bei unseren Analysen setzen wir verschiedene Zelllinien ein und nutzen biochemische und genetische Ansätze.

 
loading content