Wissenschaftliche Infrastruktur & Allgemeiner Service

Herausragende wissenschaftliche Infrastruktur und starker Service

Forscherinnen und Forscher am Institut können bei ihrer Arbeit auf eine hervorragende wissenschaftliche Infrastruktur zurückgreifen, zum Beispiel die Facilities für Elektronenmikroskopie, für Kristallisation oder für Massenspektrometrie. Bei der Bewerbung um EU-Fördergelder hilft das EU-Büro. Ergänzt wird das Angebot durch Serviceeinrichtungen, die allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern offen stehen. Dazu zählen neben den Werkstätten und der Betriebstechnik die Otto-Hahn-Bibliothek, der IT & Elektronik-Service, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & MedienService sowie eine Kindertagesstätte direkt auf dem Institutsgelände. Dort können rund 30 Kinder im Alter von ein bis vier Jahren fachkundig für den ganzen Tag umsorgt werden.

 
loading content