Kontakt

Carmen Rotte
Carmen Rotte
Pressesprecherin und Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 551 201-1304Fax:+49 551 201-1151
Frederik Köpper
Frederik Köpper
Referent für Wissenschaftskommunikation
Social Media
Telefon:+49 551 201-1310Fax:+49 551 201-1151
Alina Dressler
Alina Dressler
Referentin für Wissenschaftskommunikation
Telefon:+49 551 201-1308Fax:+49 551 201-1151

Forschungsnachrichten und Auszeichnungen

Pressemitteilungen

Original 1526466159

Melina Schuh mit EMBO Gold Medal ausgezeichnet

16. Mai 2018
Mit der Medaille würdigt die European Molecular Biology Organization (EMBO) die Direktorin am Göttinger MPI für biophysikalische Chemie für ihre bahnbrechenden Arbeiten zur Meiose in Säugetier-Eizellen. Schuh wird die mit einem Preisgeld von 10.000 Euro verbundene Auszeichnung auf dem jährlichen ASCB/EMBO-Meeting im Dezember 2018 in San Diego, Kalifornien (USA) entgegennehmen. [mehr]
Teaser 1526388851

Internationale Tagung zu molekularen Grundlagen des Hörens in Göttingen

15. Mai 2018
Das 11. Molecular Biology of Hearing and Deafness-Symposium findet vom 16. bis 19. Mai in Göttingen und damit erstmals in Deutschland statt: Internationale Experten tauschen sich über die Molekularbiologie des Hörens aus. [mehr]
Original 1525253756

Peter Schuster hält erste Manfred Eigen Award Lecture

2. Mai 2018
Das MPI für biophysikalische Chemie zeichnet Peter Schuster mit dem neu etablierten Manfred Eigen Award aus. Der Physiko-Chemiker wird am Mittwoch, 9. Mai 2018, um 15 Uhr einen Vortrag zur Preisverleihung mit dem Titel „Bridging from Chemistry to Life Sciences – Evolution seen with the Glasses of a Physicist“ halten. [mehr]
Teaser 1524556772

Jens Frahm für Europäischen Erfinderpreis 2018 nominiert

24. April 2018
Das Europäische Patentamt hat Jens Frahm vom MPI für biophysikalische Chemie als einen der drei Finalisten im Bereich Forschung nominiert. Mit dem Erfinderpreis werden in fünf Kategorien einzelne Erfinder und Teams ausgezeichnet, die mit ihren Entwicklungen dazu beitragen, technische Antworten auf die wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Die Gewinner werden am 7. Juni 2018 in Paris gekührt. [mehr]
Teaser 1524475115

Labor und Werkstatt statt Schulbank

23. April 2018
Am 26. April 2018 ist Zukunftstag – und das Göttinger MPI für biophysikalische Chemie ist wieder mit einem umfangreichen Programm dabei. Rund 65 Schülerinnen und Schüler können sich ein Bild von verschiedenen Berufen am Institut machen und sich als Forscher, Handwerker, Programmierer oder Tierpfleger ausprobieren. [mehr]
Original 1523604463

Wie ein Keil im Scharnier

13. April 2018
Im Kampf gegen Krebs entwickeln Wissenschaftler neue Medikamente, die Tumorzellen an bisher ungenutzten Schwachstellen treffen sollen. Ein derartiger „wunder Punkt“ ist der Proteinkomplex SF3B. Max-Planck-Forschern ist es erstmals gelungen, im atomaren Detail zu entschlüsseln, wie ein Anti-Tumor-Wirkstoff an SF3B bindet und so dessen Funktion verändert. Die neuen Erkenntnisse bilden eine wichtige Basis, um potenzielle Krebsmedikamente weiter zu verbessern, die bei SF3B ansetzen. [mehr]
Teaser 1523443235

ERC Advanced Grants für Marina Rodnina, Reinhard Jahn und Markus Zweckstetter

6. April 2018
Im harten Wettbewerb um europäische Fördergelder haben sich wieder Wissenschaftler vom MPI für biophysikalische Chemie durchgesetzt: Marina Rodnina, Reinhard Jahn und Markus Zweckstetter erhalten jeweils einen der mit rund 2,5 Millionen Euro dotierten ERC Advanced Grants. Die EU zeichnet damit Spitzenforscher aus, die bereits bahnbrechende Erfolge erzielt haben und ein neues, vielversprechendes Projekt angehen möchten. [mehr]
Original 1522829983

Melina Schuh erhält Colworth-Medaille 2019

4. April 2018
Die Biochemical Society verleiht Melina Schuh, Direktorin am MPI für biophysikalische Chemie, die Colworth-Medaille 2019. Die Gesellschaft ehrt die Biochemikerin für ihre herausragenden Arbeiten zur Entwicklung befruchtungsfähiger Eizellen. Die Auszeichnung wird ihr 2019 im Rahmen der Jahrestagung der Biochemical Society überreicht. [mehr]
Teaser 1522839933

Hauke Hillen für herausragende Doktorarbeit ausgezeichnet

28. März 2018
Die Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie hat Hauke Hillen vom MPI für biophysikalische Chemie mit dem diesjährigen Bayer Pharmaceuticals PhD Prize geehrt. Der Biochemiker erhält die Auszeichnung für seine Forschung zur Steuerung einer molekularen Maschine, die in den Kraftwerken lebender Zellen die Gene aktiviert. [mehr]
Original 1522240677

Heiner Bauschert und der malerische Holzschnitt. Eine Retrospektive zum 90. Geburtstag

27. März 2018
Die Ausstellung „Heiner Bauschert und der malerische Holzschnitt“ im Rahmen der Reihe Kunst am Fassberg wird am Samstag, 7. April 2018, um 16 Uhr im MPI für biophysikalische Chemie eröffnet. Ulrich Nauber wird in das Werk Bauscherts einführen. Thomas Bauschert, ein Sohn des Künstlers, steuert persönliche Erinnerungen bei und umrahmt die Vernissage an der Gitarre. Die Bauschert-Retrospektive ist vom 7. April bis 1. Mai am Institut zu sehen. Der Eintritt ist frei. [mehr]
Teaser 1522067200

Knackige Bilder von kalten Zellen

26. März 2018
Forscher um Thomas Burg vom MPI für biophysikalische Chemie haben ein neues Immersionsobjektiv entwickelt, das die Beobachtung von Zellen mit dem Lichtmikroskop unter Kryobedingungen ermöglicht. Die Ergebnisse sollen dabei helfen, die fundamentalen Grenzen der hochauflösenden Lichtmikroskopie bei kryogenen Temperaturen zu erreichen. [mehr]
Original 1522221464

Sir-Bernard-Katz-Preis für Manfred Lindau

19. Februar 2018
Manfred Lindau, Forschungsgruppenleiter am Göttinger MPI für biophysikalische Chemie, ist mit dem diesjährigen Sir-Bernard-Katz-Preis ausgezeichnet worden. Die amerikanische Biophysical Society ehrt ihn damit für seine herausragenden Arbeiten auf dem Gebiet der Signalübertragung zwischen Nervenzellen. Die Preisverleihung fand am 17. Februar 2018 in San Francisco (USA) statt. [mehr]
 
Zur Redakteursansicht
loading content