RETREAT-Gruppenbild.jpg

Daten & Fakten

Dachorganisation: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (www.mpg.de)

Gründungsdaten des Instituts: 1971 durch Zusammenlegung der Göttinger Max-Planck-Institute für physikalische Chemie und für Spektroskopie

Mitarbeiter: rund 800

Vertretene Nationen: rund 50

Institutsleitung: Direktorenkollegium, Rotationsverfahren für die Geschäftsführende Leitung im Wechsel von zwei Jahren

Abteilungen: 11

Emeritusgruppen: 5

Forschungsgruppen: 24

MPI-BPC-Projektgruppen: 1

Externe Institutsmitglieder, Gast- und Partnergruppen: 12

(Stand: 1. Juni 2018)

Zur Redakteursansicht