Kurzportrait_header.jpg

Organisation

Derzeit besteht unser Institut aus 11 Abteilungen, 8 Emeritusgruppen und 21 Forschungsgruppen mit eigenen Forschungsschwerpunkten. Unterstützt werden diese durch eine herausragende wissenschaftliche Infrastuktur und allgemeine Service-Einrichtungen. Mit mehr als 700 Mitarbeitenden – darunter rund 470 Wissenschaftler*innen – sind wir eines der größten Institute der Max-Planck-Gesellschaft und in seiner mulitdisziplinären Ausrichtung einzigartig.

Um die hohe Qualität der wissenschaftlichen Arbeiten auch langfristig zu gewährleisten, begutachtet ein Fachbeirat von internationalen Wissenschaftler*innen regelmäßig die bei uns geleistete Forschung. Ein Kuratorium, dem neben Forschenden auch Vertreter*innen aus Wirtschaft und Politik angehören, unterstützt die Einbettung in das breitere gesellschaftliche Umfeld.


Institutsleitung

Geschäftsführende Direktorin: Marina Rodnina

Stellvertretender Geschäftsführender Direktor: Patrick Cramer

Verwaltungsleiter: Detlef Steinmann


Mitarbeitervertretung

Ombudsperson des Instituts: Wolfgang Wintermeyer

Mitarbeitervertreter des Instituts in der biologisch-medizinischen Sektion: Steffen J. Sahl

Gleichstellungsbeauftragte: Ulrike Gerischer

Zur Redakteursansicht